Ferriere Nord

Home » Konzern » Unternehmen » Ferriere Nord

Unternehmen

Ferriere Nord, das Mutterunternehmen der Pittini Gruppe, ist ein international bedeutendes Unternehmen im Bereich Betonstahl.

Ferriere Nord verfügt mit seinen beiden Produktionsstandorten in Osoppo und Potenza über zwei Elektrostahlwerke, zwei Walzwerke für die Produktion von Betonstahl in Stäben und Rollen, eine Walzanlage für Walzdraht und Anlagen für die Produktion von Matten und Gitterträgern.

Produkte

Unsere hochmodernen Produktlösungen:

Zertifikate und Zulassungen

Die hohen Qualitätsstandards der Produkte der Pittini Gruppe werden in geplanten und konstant in jeder einzelnen Phase kontrollierten Produktionsprozessen erzielt. Die chemischen, mechanischen und technologischen Eigenschaften des Pittini-Stahls werden in den eigenen Laboren strengen Prüfungen unterzogen, so dass höchste Zuverlässigkeit unter Berücksichtigung der Anwendungen, für die der Stahl bestimmt ist, und der geltenden nationalen und internationalen Vorschriften garantiert wird.

Das Qualitätsmanagementsystem von Ferriere Nord S.p.A erfüllt die Norm ISO 9001:2008 und ist von der benannten Stelle IGQ zertifiziert. Die Anerkennung der Produktqualität besteht in zahlreichen Zertifizierungen durch verschiedene offizielle Kontroll – und Zertifizierungsstellen in Italien und Europa.

Zertifizierungen

IGQ 9001
IQNET9001

Qualität Zertifizierung Ferriere Nord

Ferriere Nord SpA

Produktionsstandort in Osoppo

Zona Industriale Rivoli - 33010 Osoppo (UD)

Tel:+39 0432 062811 - Fax: +39 0432 062822

Produktionsstandort in Siderpotenza

Contrada Betlemme - 85100 Potenza (PZ)

Tel:+39 0432 062811 - Fax: +39 0432 062822 

Kontakt

Allgemeine Informationen: pittinigroup@pittini.it


Verkauf – Italien: commercialefn@pittini.it

Verkauf – Ausland: sales@pittini.it


Technische Unterstützung: asstec@pittini.it

Qualitätsabteilung: quality@pittini.it

Umwelt-und-Sicherheitsabteilung: eco-quality@pittini.it


Personalabteilung: UffPers@pittini.it