Die Unternehmensgruppe Max Frank zu Besuch bei Ferriere Nord

Internationale Gäste bei Ferriere Nord in Osoppo.

Einige Mitarbeiter der Max Frank Deutschland sowie Max Frank Italien waren letzte Woche zu Besuch im Hauptquartier der Pittini Gruppe in Osoppo.
Eine international agierende Unternehmensgruppe mit 17 Tochtergesellschaften in Europa, Nordamerika, Asien, Australien und Mittleren Osten und mit über 850 Mitarbeitern: das sind nur einige Zahlen der deutschen Unternehmensgruppe, die Ihre Produkte unter anderem auch mit Betonstahl der Pittini Gruppe fertigen, insbesondere mit unserem warmgewalzten Ring JUMBO HD.

Während des Besuchs in Osoppo haben die Mitarbeiter der Max Frank Gruppe die Gelegenheit gehabt eine ausführliche Werksbesichtigung im Stahlwerk und Warmwalzwerk durchzuführen und die neueste Projekte der Pittini Gruppe mit deren Mitarbeitern zu besprechen.

Die Pittini Gruppe ist stolz über die enge, in den letzten Jahren stets wachsende Zusammenarbeit mit der Max Frank Gruppe und freut sich über den positiven Ausblick für die Zukunft.