Steel Training

Home » Karriere » Steel Training

Die neue Stahlgeneration

Schon immer war die Pittini Gruppe fest davon überzeugt, dass die Ausbildung für die berufliche und persönliche Weiterentwicklung ihrer Mitarbeiter wesentlich ist. Dies gilt besonders für junge Menschen, die die notwendigen Instrumente in die Hand bekommen müssen, um auf die vierte industrielle Revolution richtig vorbereitet zu sein.

Deshalb hat die Pittini Gruppe mit ihrer konzerneigenen Corporate School Officina Pittini per la Formazione und in Zusammenarbeit mit den Salesianer-Fachschulen Bearzi in Udine, das Steel Training entwickelt: eine praxisnahe Ausbildung für SchülerInnen, die gerade ihr Fachabitur gemacht haben.

Schick uns deine Bewerbung

An wen wendet sich die Ausbildung?

An stark zukunftsorientierte AbiturientInnen, die ein Interesse daran haben, in einem dynamischen, kontinuierlich wachsenden und technisch innovativen Industrieunternehmen anzufangen.

Was bieten wir?

Schulung und Arbeit im Rahmen eines unbefristeten Arbeitsvertrags in einem dynamischen, kontinuierlich wachsenden Unternehmen.
Für ausländische Studierende mit einem Niveau B2 in Italienisch.

Welches Berufsbild bilden wir aus?

Techniker für die Steuerung und Instandhaltung automatisierter Anlagen mit spezifischen Kompetenzen für Anlageninstallateure 4.0.

Wie viele Ausbildungsplätze gibt es?

Der Ausbildungskurs steht maximal 8 SchülerInnen offen, die derzeit das fünfte Jahr einer technischen Fachoberschule mit der Fachrichtung Mechatronik besuchen.

Was für ein Zeugnis stellen wir aus?

Eine Zeugnis mit der Bescheinigung der erworbenen Kompetenzen durch das Istituto Bearzi.

Wie können Sie sich bewerben?

Senden Sie bis spätestens zum 05.05.2019, 24.00 Uhr, Ihren Lebenslauf per E-Mail an annalisa.forgiarini@pittini.it. Die zum Auswahlverfahren zugelassenen Auszubildenden werden dann später eingeladen.

Haben Sie noch Fragen?

Für mehr Informationen zum Steel Training können Sie sich an Elisa Chiandussi von Officina Pittini per la Formazione wenden: elisa.chiandussi@op-formazione.it